Trends

IT und Sprache

IT und Sprache – ist der Code geknackt?

IdeenwerkBW-Schwerpunkt IT und Sprache (1): Der Tübinger Computerlinguist Detmar Meurers beschreibt die heutigen Möglichkeiten und Grenzen bei der automatischen Sprachanalyse.


Banken und Digitalisierung

Banken und Digitalisierung – Deutschland holt auf

Banken und Digitalisierung – in diesem Bereich haben laut einer Studie des Stuttgarter IT-Dienstleisters GFT deutsche Institute international aufgeholt. An der Speerpitze für Innovationen etwa mit Künstlicher Intelligenz sind sie allerdings nicht.



Kleine Online-Anbieter

Harte Zeiten für kleine Online-Anbieter

Auf die zehn größten Onlinehändler in Deutschland entfallen knapp 40 Prozent der Umsätze in der Branche. Während Amazon, Otto & Co weiter zulegen, fallen kleine Online-Anbieter am Markt zurück.


Biologische Baustoffe

Biologische Baustoffe ersetzen Beton

Karlsruher Forscher erproben biologische Baustoffe. Sie könnten künftig konventionelle Materialien wie Stahl und Beton ersetzen. So ließen sich ganze Gebäude nach der Nutzung wiederverwerten.


Spieleentwickler in Deutschland

Spieleentwickler in Deutschland verlieren Anschluss

In Köln hat die Gamescom, eine der größten Messen für Computer- und Videospiele weltweit, begonnen. Die Branche boomt, der Umsatz steigt seit Jahren. Doch warum sind Spieleentwickler in Deutschland abgeschlagen?


Digitales Carjacking Foto: Bosch

Digitales Carjacking: Offenes Tor für Hacker

Erfolgreiche Hackerangriffe auf vernetzte Automobile – digitales Carjacking – schrecken die Automobilhersteller auf. Die Industrie müsse so schnell reagieren können wie eine IT-Firma, warnen Experten. Sonst sei sie schutzlos.


Serienfertigung mit 3D-Druck

Serienfertigung mit 3D-Druck – ein Megatrend

Vom Protoypenbau zur Serienfertigung mit 3D-Druck: Vor allem in der Luft- und Raumfahrt, der Medizintechnik, aber auch in der Automobilindustrie und im Maschinenbau setzen immer mehr Firmen auf diese Technologie.


Eva Stüber: Omnichannel existiert in Deutschland nicht

Eva Stüber: Omnichannel ist in Deutschland Illusion

IdeenwerkBW-Schwerpunkt Zukunft des Handels (1): Was nützt Vegetariern Werbung für Fleisch auf dem Smartphone? Digitale Anreize für den stationären Handel müssen präziser gesetzt werden, sagt Eva Stüber, Fachfrau für Digitalisierung im Handel und Innovationen am Institut für Handelsforschung (IFH).


Abgang von Uber-Chef Kalanick

Der Abgang von Uber-Chef Kalanick

Der Abgang von Uber-Chef Kalanick entlarvt die Arroganz der Digitalwelt. Aggressivität und Welteroberungsphantasien, die für die Startup-Kultur à la Silicon Valley typisch sind,  reichen nicht mehr für den nachhaltigen Erfolg….


Ideenwerkbw.de Newsletter

Einmal pro Woche die neuesten Startup-News!

NEWSLETTER