Artikel von Leonie Wagner und Lucas Gaiser

Flüchtlinge als Gründer, Projekt Morgenland

Flüchtlinge als Gründer: Das syrische Restaurant in Horb

deenwerkBW-Serie „coole Startups im heißen Sommer“ – in Kooperation mit der Macromedia Hochschule Stuttgart (6): Ausländische Restaurants sind in Deutschland Normalität. Syrische Gerichte hat hingegen noch kaum ein Deutscher gegessen. Das wollen Alaa und Abodi ändern. Die Flüchtlinge als Gründer eröffneten in Horb am Neckar ihr Restaurant „Projekt Morgenland “.


Ideenwerkbw.de Newsletter

Einmal pro Woche die neuesten Startup-News!

NEWSLETTER