Artikel von Harry Pretzlaff

Folgen der E-Mobilität für Baden-Württemberg

Die Folgen der E-Mobilität für Baden-Württemberg

Laut einer aktuellen Studie zu den Folgen der E-Mobilität für Baden-Württemberg  könnte bis 2030 schon jedes zweite in Europa verkaufte Auto elektrisch angetrieben sein. Der Verbrennungsmotor verliert seinen Kostenvorteil, weil die Abgasreinigung immer aufwendiger wird. 






Porsche und Home-iX

Porsche und Home-iX gehen zusammen

Porsche und Home-iX kooperieren. Die Digitaltochter des Autobauers beteiligt sich an dem Startup aus Stuttgart, das den Weg zur Vernetzung des Autos mit dem Zuhause ebnen will.


Auto-Arbeitsplätze

Studie: Wo sind die Auto-Arbeitsplätze der Zukunft?

Die Elektromobilität führt zu weniger Beschäftigung, Vernetzung und automatisiertes Fahren bringen jedoch nach einer Studie die Auto-Arbeitsplätze der Zukunft. In Baden-Württemberg wollen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft den Umstieg gemeinsam schaffen.


Tesla Store Stuttgart

Der Tesla Store Stuttgart ist ein Signal

In der Hochburg von Daimler und Porsche, ist der Tesla Store Stuttgart ein Signal. Er ist in bester Innenstadtlage der größte in Deutschland, sagt der Deutschlandchef des US-Autobauers.


Kollaborative Roboter dominieren Zukunftsvisionen

Kollaborative Roboter dominieren Zukunftsvisionen

Kollaborative Roboter prägen laut Experten die industrielle Produktion in den nächsten Jahren. Daneben ergeben sich beispielsweise Anwendungsfelder in der Pflege. Wie Roboter die Arbeitswelt  langfristig verändern ist jedoch schwer absehbar….



Ideenwerkbw.de Newsletter

Einmal pro Woche die neuesten Startup-News!

NEWSLETTER